Hoffenheimer trainieren in Speyer

Am ersten Adventswochenende fand das „Samstagstraining“ der Hoffenheimer Amputiertenfußballer von Anpfiff ins Leben statt. Trainingsort war diesmal der Kunstrasenplatz des Kooperationspartners FC Speyer 09. Bei winterlichen Temperaturen und Sonnenschein hieß es für die Sportler einen Parcours zu durchlaufen, bei dem vor allem Technik gefragt war. Außerdem stand  noch ein Spiel auf kleinem Feld auf dem Plan. Mit einem knappen Ergebnis ging es in die verdiente Mittagspause. Am Nachmittag lag der Trainingsschwerpunkt im taktischen Bereich.
Zum Schluss gab es das traditionelle, beliebte Neunmeter-Schießen, bei dem Trainer Bender im Tor getestet wurde.

Nächstes Training ist am Donnerstag, 10.12.15 um 19:00 Uhr in Hoffenheim. Das Jahr 2016 starten wir am 16.01. mit einem Samstagstraining. Weitere Infos dazu folgen.